News reader

Die DJK Betzdorf reagiert auf das Corona-Virus

Hoffnung auf Verständnis

Karikatur Gerhard Mester

Liebe Mitglieder,
Liebe Sportfreunde,

die DJK Betzdorf e.V. sieht sich aufgrund der derzeit vermehrt auch in unserem Bundesland/Landkreis auftretenden Corona-Infektionen gezwungen, den Trainings- sowie Spielbetrieb in allen Abteilungen mit sofortiger Wirkung vorübergehend einzustellen. Dies umfasst leider auch alle weiteren Kursangebote der DJK Betzdorf e.V., welche nicht in erster Linie den sportlichen, sondern ggfs. gesellschaftlichen Charakter in den Vordergrund stellen.

Wir als Breitensportverein fühlen uns einer besonderen Fürsorgepflicht gegenüber unseren Mitgliedern verpflichtet. Es ist uns jedoch leider organisatorisch und insbesondere im laufenden Sport- und Spielbetrieb nicht möglich, geeignete Schutzmaßnahmen für unsere Mitglieder zu ergreifen. Wir hoffen trotz allem, auf eine kurzweilige Zeit ohne Sport und die Gesellschaft unserer Mitglieder und informieren Sie natürlich gerne, sollten wir den Spiel- und Trainingsbetrieb wieder aufnehmen können.

Bei Fragen wenden sie sich bitte an Ihren jeweiligen Übungsleiter, den zuständigen Abteilungsleiter, den geschäftsführenden Vorstand oder direkt per Mail an: info@djk-betzdorf.de.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Verständnis und bitte bleiben Sie gesund!

Mit sportlichem Gruß

Sebastian Schmeier
1. Vorsitzender

Mathildenstr. 19
57518 Betzdorf

Geschäftsstelle:
info@djk-betzdorf.de
www.djk-betzdorf.de
Tel.: 02741 972602

 Die Geschäftsstelle im Vereinsheim der DJK Betzdorf  bleibt bis auf weiteres Mittwochs von 18:00 – 19:30 Uhr für Nachfragen geöffnet. Bei Besuchen wahren sie jedoch bitte den z.Zt. gebotenen Abstand von 1 – 2 Meter. Besuchern mit Erkältungs- oder Grippesymptomen (Husten, Schnupfen, Fieber etc.) ist der Kontakt verwährt. Diese wählen bitte für ihr Anliegen den telefonischen Kontakt bzw. den Kontakt per E-Mail.

Zurück